Die Panhoff-Stiftung

Dank des Stiftungsgründers Theodor Panhoff, wurde 1993 ein soziales Zentrum in Stockum, die "Panhoff Stiftung", gegründet. Als letztes Mitglied der Familie stellte er seinen Hof und sein Vermögen für die Errichtung der Wohnanlage "Betreutes Wohnen", sowie der Pflegeeirichtung zur Verfügung.  Die Pflegeeinrichtung wird heute durch die Klinik für manuelle Therapie e.V. betrieben.

Das gesamte Seniorenzentrum konnte 1997 in Betrieb genommen werden. Thedor Panhoff erlebte, als inzwischen Ehrenbürger der Stadt Werne, die Eröffnung. Ein paar Wochen später verstarb er im Alter von 95 Jahren.

Die Wohnanlage liegt in Werne-Stockum, mit einer Bushaltestelle vor der Tür. Angebote des täglichen Bedarfs stehen im Ort zur Verfügung.

Das Gebiet ist mit freistehenden Ein- und Zweifamilienhäusern, Bauernhöfen, einer Schule und einem Kindergarten bebaut.

Auf dem Grundstück gibt es Grünanlagen mit Gemeinschaftsterrassen und Wasseranlagen. Die Außenanlagen sind barrierefrei zugänglich.

                           

     

   

Theodor Panhoff (Stiftungsgründer)

Panhoff Stiftung

Werner Straße 89
59368 Werne-Stockum

Telefon (0 23 89) 53 87 25
Telefax (0 23 89) 98 69 20

E-Mail info@panhoff-stiftung.de

Realisiert durch Logo NMSSNetMaster Service Systems